Musik | Kompositionen für Schwerhörige

Kompositionen fuer Schwerhoerige

Vollendeter Musikgenuss war für Schwerhörige bisher nur sehr eingeschränkt denkbar. Noch weniger war es für sie möglich, selbst zu musizieren. Doch auch Beethoven hat schließlich noch mit zunehmender Schwerhörigkeit seine grandiosen Stücke komponiert.

Musik für Schwerhörige

Die Absicht, nunmehr eine Reihe neuer großer Komponisten erblühen zu lassen stand sicherlich nicht im Vordergrund der Bemühungen von Oliver Niemöller. Dennoch wird seine neue Entwicklung den musikalischen Horizont für Schwerhörige beträchtlich ausweiten können. Der zeitgenössische Kölner Komponist hat sich der Aufgabe gewidmet, Musik für Schwerhörige zu komponieren bzw. zu überarbeiten.

Restgehör schwerhöriger Menschen geeignet

Oliver Niemöller hat nämlich herausgefunden, dass das Restgehör schwerhöriger Menschen durchaus geeignet ist, Musik mit vollem Genuss zu hören. Der einzige Unterschied zur "normalen" Musik ist der Tonbereich in dem die „neue" Musik geschrieben wird. Ungefähr eine Oktave tiefer setzt Herr Niemöller seine Stücke an. Instrumente wie Bass, Bassflöte, Altflöte. Trommeln, Xylophon und Klavier sind die Instrumente seiner Wahl. Erprobt hat Oliver Niemöller seine Musik in den letzten 18 Monaten an der Schule für Hörbehinderte in Köln. Dort wird seine Musik jetzt mit Erfolg in der Sprach- und Sozialerziehung eingesetzt. Musik dient hier als Instrument der Erziehung zu gegenseitiger Rücksicht und zwischenmenschlicher Harmonie. Musik wird ebenfalls als Hilfe beim Erlernen für rhythmisches und Sprachempfinden eingesetzt.

Lebensfreude durch Musik

Die Musik aus Köln ist aber nicht, wie man es sich vielleicht vorstellen mag, eine Ansammlung tief gehaltener, traurig anmutender Lieder. Vielmehr drückt auch diese Musik eine gute Portion Lebensfreude aus. Die Schüler und Lehrer der Schule für Hörbehinderte in Köln sind jeden falls mit Begeisterung dabei.

© 2020 Optik-Akustik Bollens KG

Impressum · Datenschutz

Optik-Akustik Bollens KG
Marktstraße 31
89537 Giengen
Telefon 07322/7149 
Öffnungszeiten
Mo. – Fr.   8.30 Uhr 12.30 Uhr
  14.00 Uhr 18.00 Uhr
Sa.   8.30 Uhr 12:30 Uhr