Das Ohr - Ein Hochleistungsorgan -

Neben dem Erkennen von Sprache, erbringt unser Gehör viele weitere Leistungen, deren wir uns normalerweise nicht bewusst sind.

Das Richtungshören: Darunter verstehen wir die Fähigkeit, einer Schallquelle eine Richtung und eine Entfernung zuzuordnen. Bei einer eingeschränkten Hörleistung nimmt diese Fähigkeit rapide ab.

Diese Fähigkeit benötigen wir im Straßenverkehr, wenn es darum geht rechtzeitig nahende Fahrzeuge zu erkennen. Durch einen Hörverlust wird diese natürliche akustische Warnfunktion deutlich gemindert.

Im Gruppengespräch oder im Lärm, hier ist das Richtungshören besonders gefordert, damit wir die wichtigen Sprachinformationen filtern und auswerten können.

Neben den inhaltlichen Sprachinformationen übermitteln wir durch bewusste Betonung einzelner Worte sehr wichtige zusätzliche emotionale und inhaltliche Informationen. So kann bei entsprechender Betonung aus einem „nein“ durchaus ein „ja“ werden. Durch einen Hörverlust wir das Erkennen von sozialen und emotionalen Botschaften ebenfalls gemindert. Wir erfahren dadurch viele Botschaften nicht oder falsch.

Neuste anerkannte wissenschaftliche Studien haben belegt, welche Bedeutung das Hören für eine geistige Stimulanz hat. Das Ohr liefert ein Vielfaches von Informationen an unser Bewusstsein. Viel mehr Informationen als zum Beispiel unser Sehsinn. Unser Gehirn wertet alle diese Informationen bewusst oder unbewusst aus. Hören ist gleich zu setzten mit einem Jogging für das Gehirn. Gutes Hören stimuliert unser Gehirn und wirkt degenerativen Prozessen entgegen.

Schlechtes Hören müssen wir durch erhöhte Konzentration ausgleichen. Dies kann besonders in Besprechungen sehr anstrengend sein. In Folge dessen ermüden betroffen Personen häufig schneller. Ein Hörgerät hilft oftmals sich besser auf die Arbeit zu konzentrieren und schafft dadurch Erleichterung.

Personen mit ausgeprägten Hörverlust verhalten sich in einer Gruppe meist passiv oder zurückhaltend. Unter Umständen meiden betroffene Personen Gesprächssituationen mit vielen Menschen, da sie sich nicht einbringen und daran teilhaben können. Schlecht Hören macht einsam. Gutes Hören hingegen hilft die sozialen Kontakte aufrecht zu erhalten.

© 2019 Optik-Akustik Bollens KG

Impressum · Datenschutz

Optik-Akustik Bollens KG
Marktstraße 31
89537 Giengen
Telefon 07322/7149 
Öffnungszeiten
Mo. – Fr.   8.30 Uhr 12.30 Uhr
  14.00 Uhr 18.00 Uhr
Sa.   8.30 Uhr 12:30 Uhr